5 Fakten: das zeichnet einen seriösen Anbieter für Sportwetten aus

Toto Sportwetten Die Zahl der Anhänger von Sportwetten steigt kontinuierlich. Dies ist auch nicht weiter verwunderlich, kann doch heute jeder von überall, gleich ob am heimischen PC oder über das Handy von unterwegs, seine Einsätze auf den persönlichen Favoriten abgeben. Ein Spiel, das noch im Gange ist, wird durch Livewetten während der Partie zum echten Nervenkitzel. Die wachsende Zahl der Sportbegeisterten,welche regelmäßig ihre Einsätze abgeben, ruft natürlich immer mehr Anbieter auf den Markt, da jeder gerne ein Stück von diesem Kuchen abhätte. Für die Fans stellt sich natürlich im Umkehrschluss die Frage, welche der zahllosen Buchmacher auch tatsächlich seriös sind. Eine Hilfestellung bieten Internetportale, welche den Vorwürfen nachgehen und die einzelnen Anbieter auf Herz und Nieren testen. Wer seinen eigenen Anbieter sebst prüfen möchte, sollte sich an den folgenden Fakten orientieren, die allerdings nur Anhaltspunkte sein können.

  1. Sportwetten werden von der Masse der Spieler mit kleineren Beträge gesetzt. Entsprechend niedrig sind auch die zu leistenden Ersteinzahlungen. Ein Buchmacher, der einen vergleichsweise hohen Betrag wünscht, sollte mit Skepsis betrachtet werden.
  2. Bonuszahlungen sind an der Tagesordnung. Sind die Auszahlungsvoraussetzungen jedoch utopisch, ist der Anbieter keine erste Adresse. Positiv ist auch, wenn es nicht nur eine Gutschrift für die Ersteinzahlung gibt, sondern wenn der Buchmacher immer wieder auf den Kundenkoten Boni gutschreibt.
  3. Glücksspiel ist nicht nur in Deutschland lizenzierungspflichtig. Seriöse Buchmacher verfügen über eine solche Lizenz ihres Heimatlandes – falls nicht, Finger weg. Viele der Anbieter sind in Malta angesiedelt, was nicht unbedingt ein Hinderungsgrund ist. Dort unterstehen sie der maltesischen Glücksspielkontrolle.
  4. Mindestens eine Auszahlung des Guthabens sollte monatlich kostenlos möglich sein. Sind alle Transaktionen gebührenpflichtig, sind andere Buchmacher vorzuziehen.
  5. Die Auszahlungen erfolgen rasch und reibungslos. Verzögerungen mit fadenscheinigen Ausreden sprechen nicht für den Anbieter und sollten eine sofortige Schließung des Kontos zur Folge haben.

Ein deutschsprachiger Support ist natürlich kein Kriterium, welches darüber Auskunft gibt, ob der Anbieter seriös ist oder nicht. Für Kunden aus dem deutschen Sprachraum ist es allerdings schon wünschenswert, wenn sie dem Support ihr Anliegen auf Deutsch vortrage können, und nicht erst im Wörterbuch blättern müssen. Die getesteten Buchmacher konnten bisher alle durchgängig überzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.