Pokalfinale ist bei Alemannia Aachen das Highlight einer verkorksten Saison

Alemannia Aachen Für die Alemannia aus Aachen ist die Regionalliga-Spielzeit 2018/19 mal wieder nicht nach Plan verlaufen. Bereits frühzeitig hatte sich die Mannschaft aus dem Aufstiegsrennen zur dritten Liga verabschiedet und muss nun zu schauen, wie der FC Viktoria Köln und Rot-Weiß Oberhausen die Entscheidung am letzten Spieltag unter sich ausmachen. Vor allem der Rückstand von derzeit 15 Punkten auf den Spitzenreiter dürfte der sportlichen Leitung zu denken geben. „Pokalfinale ist bei Alemannia Aachen das Highlight einer verkorksten Saison“ weiterlesen

Peter Neururer will mit der SG Wattenscheid 09 zurück in den Profifußball

SG Wattenscheid 09 In der zurückliegenden Winterpause hat sich bei der SG Wattenscheid 09 vieles verändert. Zunächst wurde die drohende Insolvenz abgewendet, danach wurde die Führungsriege neu strukturiert. Mit dabei ist nun auch Peter Neururer, der einst mit dem Lokalrivalen VfL Bochum seine erfolgreichste Zeit hatte. Nun soll der 64-Jährige an der Lohrheide mithelfen, den Weg in die oberen Ligen zu ebnen. „Das Potenzial ist riesig. Das reicht auf jeden Fall bis in den bezahlten Fußball, mindestens in die zweite Liga“, ist Neururer von einer positiven Zukunft des Vereins überzeugt. „Peter Neururer will mit der SG Wattenscheid 09 zurück in den Profifußball“ weiterlesen

Der VfL Oldenburg ist durch die 0:3-Niederlage beim BSV Rehden endgültig abgestiegen

VfL Oldenburg von 1894 Für die Fußballer und Fans des VfL Oldenburg hat das Hoffen auf den Klassenerhalt in der Regionalliga Nord am Freitagabend ein Ende gefunden. Durch die deutliche 0:3-Niederlage im Auswärtsspiel beim BSV Rehden ist ein Nichtabstiegsplatz für ‚Die Grünen‘ nun nicht mehr erreichbar. „Der VfL Oldenburg ist durch die 0:3-Niederlage beim BSV Rehden endgültig abgestiegen“ weiterlesen